Angezeigt: 1 - 10 von 32 ERGEBNISSEN
Reisen Uncategorized Yoga

Das Universum ist ein mieser Rucksackschubser

Es schubst.Von allen Seiten. In den letzten Tagen habe ich von mehreren Menschen die Frage gestellt bekommen: Wovon träumst du? Welche Zukunft malst du dir für dich aus? Ich hatte keine Antwort.Auch jetzt habe ich einen Kloß im Hals und Tränen in den Augen weil ich so gern aus der Hüfte schießen würde: ich wünsch …

Reisen Yoga

Im Kloster

Im Januar war ich mit Peggy für ein Wochenende im Kloster Steinfeld in der Eifel als Seminarleiterin für eine Yoga-Auszeit. Eine sehr interessante Erfahrung, es war für mich das erste Mal so intensiv mit einer festen Gruppe nicht nur als Vorturnerin, sondern auch als Gesprächspartnerin unterwegs zu sein. Es entspricht mir ja eh total, neue …

Reisen

Am dritten Tage sollst du ruhn…

…machten wir aber nicht. Ein großer Fehler! Tag drei: Bääh… Blasen an den Füßen, allgemeine Erschöpfung in den Knochen, schmerzende Muskeln, fehlende Motivation. Eigentlich der Tag, an dem man sich eine Auszeit gönnt. Nur leider war es auch gleichzeitig unser letzter Tag, eine Auszeit kam also einfach nicht im Frage. Mit leichtem Kater von Dienstag …

Reisen

Ein erfolgreicher Wandertag

Gestern war der zweite Tag, wir waren also warmgelaufen.Von der Pension aus starteten wir frisch in Richtung Zinzendorf. Wieder 17km, diesmal ohne Regen. Noch im Dorf kamen wir an einem wunderschönem Garten vorbei.. wir standen am Zaun und geierten und schossen Fotos und am Schluss hinterließen wir noch eine Nachricht im Briefkasten; liebe*r Gartenbesitzer*in aus …

Reisen

Walhalla hat schon zu.

Sonntag wurde gechillt und gebummelt, wieder gechillt und Kuchen gegessen (Tipp für Regensburg: die Kuchenbar an der steinernen Brücke), wieder gechillt und wieder was gegessen. Ein herrlicher Tag! Genau die richtige Vorbereitung vor unserem Start am Montag, denn unser erster Wandertag war recht ambitioniert.17km an der Donau lang, okay, keine großen Anstiege, aber mit ordentlich …